\'\'

Eine Produktionsanlage bei Wippermann

Know-how für eine optimierte Fertigung

Spezielle Produkte mit besonderen Qualitätsanforderungen benötigen darauf abgestimmte Produktionsanlagen. Mit unserem eigenen Fertigungs-Engineering sind wir in der Lage, die hohen Anforderungen an unseren Maschinenpark selbst zu planen und umzusetzen.

In der Regel entsprechen die am Markt verfügbaren Produktionsanlagen nicht hundertprozentig den Anforderungen, die wir an die Fertigung unserer Produkte stellen. In vielen Fällen passen wir daher Maschinen in Zusammenarbeit mit den Anlagenherstellern unseren Bedürfnissen entsprechend an. Manche Lösung wurde auch in vollem Umfang durch unsere Ingenieure geplant und realisiert.

Mit dem Ziel der Minimalmengenschmierung wurden so zum Beispiel Stanzwerkzeuge mit integrierten Ölkanälen entwickelt, um das Schmiermittel exakt dosiert und damit sparsam an die Kontaktpunkte zwischen Folgeverbundwerkzeug und Rohmaterial zu führen. So können wir mit eigenem Know-how nicht nur Produktionsschritte optimieren und die von uns gewünschte Qualität sicherstellen, sondern auch unter Gesichtspunkten des Umweltschutzes aktiv Verbesserungen umsetzen.