\'\'

Wippermann Mitnehmerkette mit Mitnehmerbolzen und Winkellaschen

Variable Mitnehmerketten für individuelle Konstruktionen

Der Aufbau von Rollenketten mit standardisierten Mitnehmern lässt dem Konstrukteur aus dem Anlagen- und Maschinenbau viel Freiheit für eigene Konstruktionen. Die standardisierten Mitnehmer bilden die Schnittstelle zur Befestigung individueller, funktionaler Anbauteile an unsere Rollenketten.
Eine hohe Variabilität ergibt sich aus der Möglichkeit, unterschiedliche Mitnehmertypen so miteinander zu kombinieren, dass sie ein- oder beidseitig in beliebigen Teilungsabständen an Einfach-, Zweifach- oder Dreifachketten montiert werden können. Unser Angebot umfasst hierfür eine breite Auswahl an standardisierten Mitnehmern für die genormten Rollenketten (auch Marathon, Biathlon und RF).

Das Spektrum der Mitnehmer im Überblick

  • Flachlaschen mit ein oder zwei Lochungen, optional mit Innengewinde
  • Winkellaschen mit ein oder zwei Lochungen, optional mit Innengewinde
  • Übergreifende Winkellaschen mit ein oder zwei Lochungen, optional mit Innengewinde
  • Mitnehmerbolzen Form F
  • Ein- und beidseitig verlängerte Kettenbolzen

Sollte das umfangreiche Angebot an standardisierten Mitnehmern einmal nicht ausreichen, bietet Wippermann auch Sonderketten mit individuell gestalteten Mitnehmern nach Kundenwunsch an. Unsere Ansprechpartner stehen jederzeit gern zur Verfügung!